Blau-Weiss-Grevesmühlen > Nachrichten

BW I mit 5:3-Sieg im letzten Heimspiel

Im letzten Heimspiel der Saison feierten die Verbandsliga-Schachspieler von BW Grevesmühlen gestern einen 5:3-Sieg und kletterten in der Tabelle auf Platz 3.

Jens-Peter Wulff, Jörg Naujok, Thoralf Wecke und Andy Böhme legten mit ihren Siegen den Grundstein. Andreas Schinke und Uwe Kleinke spielten remis. Lediglich Sebastian Haase und Gunnar Kroß verloren.

Endgültig aller Abstiegssorgen entledigte sich BW II am vorletzten Spieltag in der Bezirksliga durch ein 4:4 beim Tabellendritten Neustadt-Glewe. Hier gewann Jörn-Henning Daug, Bodo Streit und Johann Mattutat, Eckhard Garbe und Reinhard Neumann spielten remis.

Zurück