Blau-Weiss-Grevesmühlen > Nachrichten

Heimsieg im Doppelpack

Zwei Sieg und eine Niederlage gab es gestern zum Auftakt des neuen Jahres für die Schachteams von BWGrevesmühlen. In der Verbandsliga gewann BW I gegen SF Schwerin II 4,5:3,5. Maik Stiegler,Uwe Kleinke undSebastian Haase gewannen, Andreas Schinke, Bodo Streit und Jens-Peter Wulff spielten remis, Andy Böhme und Jörg Naujok verloren. Eckhard Garbe, Bruno Kofahl, Johann Mattutat und Reinhard Neumann legten mit ihren Siegen den Grundstein für den 5:3-Sieg von BW II in der Bezirksliga gegen SF Schwerin V. Torsten Kumbernuß und Wilfried Franke spielten Unentschieden. In der Bezirksklasse Nordwest unterlag BW III beim Ortsnachbarn RSV Rehna 1,5:2,5. Hans-Jürgen Oberpichler entschied seine Partie für sich. Lars Reinhardt spielte Remis

Zurück